7 kg in 14 Tagen

 

Montag
morgens: schwarzer Kaffee

mittags: 1 1/2 Vollkornbrötchen, 2 gekochte Eier, 2 Tomaten

abends: gedämpfter Fisch, Salat mit Apfelessig

 

Dienstag

morgens: schwarzer Kaffee, 1 1/2 Vollkornbrötchen

mittags: gedämpfter Fisch, Salat mit Apfelessig

abends: 1 Ananas, 1 Magerjoghurt

 

Mittwoch

morgens: schwarzer Kaffee, 1 1/2 Vollkornbrötchen

mittags: 1 1/2 Vollkornbrötchen, Salat, 1 Thunfischdose, 2 gekochte Eier

abends: 1 Scheibe Kochschinken, 2 Tomaten

 

Donnerstag

morgens: schwarzer Kaffee, 1 1/2 Vollkornbrötchen

mittags: 1 1/2 Vollkornbrötchen, Salat, 1 Thunfischdose, 2 Tomaten

abends: 1/2 Salatgurke, 3 große Kartoffeln (gekocht)

 

Freitag

morgens: schwarzer Kaffee, 1 1/2 Vollkornbrötchen

mittags: gedämpfter Fisch, 1/2 Salatgurke

abends: 2 Scheiben Kochschinken, Obst (Keine Bananen!)

 

Samstag

morgens: Früchtetee

mittags: 1 1/2 Vollkornbrötchen, 2 Tomaten, 2 gekochte Eier

abends: Essen, was man will!

 

Sonntag

morgens: schwarzer Kaffe, 1 1/2 Vollkornbrötchen

mittags: 1/2 Hähnchen (gegrillt, gekocht)

abends: Spargel

 

 

Bei dieser Diät sollte man wie bei eigentlich jeder anderen auch noch zusätzlich 2 Liter Wasser am Tag trinken.

 

Erfahrungen:

Ich hab diese Diät bis jetzt immer nur eine Woche gemacht aber in dieser einen Woche habe ich bis jetzt immer 3 kg mindestens abgenommen. Und von anderen die diese Diät ausprobiert haben, habe ich auch erfahren das die immer mindestens 7 kg abgenommen haben in den 2 Wochen. 

 

Tipp:

Am Samstag abend darf man laut Plan Essen was man möchte. Trotzdem sollte man es nicht übertreiben und nicht umbedingt zu Fast Food oder der gleichen greifen.

Ich persönlich esse kein Fisch und ersetze den Fisch einfach durch Hähnchenbrustfilet. Von der Kalorienzahl ist das sogut wie identisch.